FH Stralsund bloggt

Die Fachhochschule Stralsund feierte gerade nicht nur 25-jähriges Jubiläum, sondern befindet sich gewissermaßen auch im Umbruch. Viel zu spät, meinen die einen, gar nicht notwendig die anderen.

Die Grundordnung soll geändert werden, der Name soll geändert werden. Das Motto bleibt dasselbe. Studieren, wo andere Urlaub machen.

Das muss ja nicht heißen, dass die See rauer wird. Vielmehr bedeutet das für uns neue Möglichkeiten. Nicht nur die Bezeichnung der FH Stralsund kann also moderner werden, sondern auch die Präsenz im World Wide Web.

Und was ist momentan in aller Munde? Richtig, das Bloggen. Lange hat man überlegt, ob ein Blog für unsere Hochschulangehörigen und solche, die es werden wollen, wirklich so einen Meerwert bieten kann. Und wir sind uns sicher: ja, das kann er.

In Zukunft sollen hier Beiträge rund um den Campus, die Stadt und das Studentenleben entstehen. Du kannst also nach Herzenslust kommentieren, dich über bestimmte Themen informieren und bestenfalls sogar eigene Ideen und Beiträge beisteuern.

Hier ist er also endlich, der offizielle Blog der Fachhochschule Stralsund! Herzlich Willkommen 🙂

Haus 21, Schild FH Stralsund

© FH Stralsund

Gib deinen Senf dazu