Sommerakademie an der HOST

Du möchtest gern eine Hochschule kennen lernen und in verschiedene Labore reinschnuppern? Du möchtest herausfinden, ob ein Studium oder eine bestimmte Fachrichtung das Richtige für dich ist? Du möchtest mit Gleichaltrigen eine schöne Woche am Meer verbringen? Dann ist die Sommerakademie genau das Richtige für dich!

Die Hochschule Stralsund bietet jedes Jahr Schüler*innen die Möglichkeit, unsere Hochschule über mehrere Tage zu besuchen und verschiedene Kursangebote wahrzunehmen. Durch die Teilnahme an der Sommerakademie soll den Schülern*innen die spätere Studienwahl erleichtert werden. Darüber hinaus verbringen die Schüler*innen eine außergewöhnliche Zeit mit unterschiedlichen Jugendlichen aus ganz Deutschland sowie Europa.

© Hochschule Stralsund

Sommerakademie 2017 vom 24.07. bis 28.07.2017 an der HOST

Auch dieses Jahr veranstaltete die Hochschule Stralsund wieder die Sommerakademie. Die Sommerakademie fand vom 24.07. bis 28.07.2017 bei uns statt und bereits frühzeitig waren alle Plätze vergeben. Insgesamt nahmen 29 Schüler*innen aus ganz Deutschland sowie Lettland und Litauen an unsere Sommerakademie teil und nutzen die Gelegenheit, nicht nur die Studiengänge und den Campus näher kennen zu lernen, sondern auch die Stadt zu erkunden. Die Teilnehmer*innen kamen unter anderem aus Dortmund, Dresden, Braunschweig, Kiel, Köln sowie aus unserem eigenen Bundesland und interessierten sich für viele verschiedene Fachrichtungen. Wir versuchten, den Schüler*innen ein breit gefächertes Programm mit unterschiedlichen Projektaktivitäten anzubieten.

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

Es wurden Projekte in den drei Fakultäten für Elektrotechnik und Informatik, Maschinenbau sowie Wirtschaft und mit den Studentenvereinen ThaiGer Team, Baltic Racing und der SUS durchgeführt. Die Schüler*innen fanden das abwechslungsreiche Programm sehr interessant und jeder konnte sich je nach Interessengebiet in die Projekte eintragen.

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

Hier bekommt ihr noch einmal einen Einblick in das Programm der Sommerakademie 2017: Programm Sommerakademie 2017.

„Vielen Dank, dass ich an der Sommerakademie teilnehmen durfte. Es war eine tolle Einstimmung auf die Sommerferien.“ –  Teilnehmerin der Sommerakademie 2017

Natürlich kamen die Freizeitangebote auch nicht zu kurz, denn bei uns kann man nicht nur sehr praxisnah in kleinen Gruppen studieren, sondern auch Stralsund und das Studentenleben hat so einiges zu bieten. Wir veranstalteten am ersten Abend ein gelungenes Willkommensessen, für das ein paar internationale Studierende auch traditionelle Desserts vorbereitet haben. Im Anschluss gab es die Möglichkeit, in einem Hörsaal einen Film zu gucken. Ganz nach dem Vorbild unseres Studentenkinos, das jedes Semester vom AStA der Hochschule Stralsund organisiert wird. An einem weiteren Nachmittag brachten wir die Schüler*innen in die Stadt, damit sie unsere schöne Hansestadt näher kennen lernen konnten. Zum Abschluss der Sommerakademie sind wir am letzten Tag noch mit den Schülern*innen ins Ozeaneum gegangen. Dort konnten die Teilnehmer*innen auf große Entdeckungstour gehen und mehr über die nordischen Meere erfahren.

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

© Hochschule Stralsund

Die Schüler*innen nutzen die einmalige Möglichkeit, sich intensiv mit ihrer Wunschfachrichtung zu beschäftigen und in verschiedenen Projekten sogar selbstständig mitzumachen, sich auszuprobieren und zu experimentieren. Wer gern zu Hause technische Sachen ausprobiert und mit Werkzeug herumbastelt, kam bei uns in den Laboren auch nicht zu kurz. 🙂 Besonders die praxisnahen Projekte wurden vielseitig von den Teilnehmern*innen gelobt.

„Am besten hat mir gefallen, dass die Sommerakademie nicht versucht hat, alles in kurzer Zeit zu zeigen, sondern dann man sich aussuchen konnte, was man sehen wollte.“ – Teilnehmer der Sommerakademie 2017

Uns hat es viel Spaß gemacht, die Sommerakademie für die Schüler*innen zu organisieren und ihnen einen Einblick in unsere kleine, aber schöne Hochschule zu geben. Wir freuen uns schon darauf, nächstes Jahr wieder Schüler*innen aus ganz Deutschland sowie dem Ausland zu empfangen und ihnen eine unvergessliche Zeit an der Hochschule zu ermöglichen.

Falls du Fragen zu der Sommerakademie hast, melde dich gern unter: christin.lemcke@hochschule-stralsund.de. Oder informiere dich auf unsere Website zur Sommerakademie.

Bis zum nächsten Sommer!

Euer Projektteam Anke, Conny und Christin

Gib deinen Senf dazu